Herzlich willkommen in unserem Gästebuch.

Ihr Moderator ist Leo Hehn & Gerd Roth




 Zurück zur Homepage| Nächste Seite


 Einträge: 36 | Aktuell: 32 - 28Neuer Eintrag
 
32


Name:
Franz.arentz (@Franz.arentz@t-online.de)
Datum:Di 01 Aug 2017 10:42:59 CEST
Betreff:Super Wochenende
 

Hallo Ihr Zwei,

Ich möchte mich auch auf diesem Wege nochmals meine Zufriedenheit und Freude zum Ausdruck bringen.
Natürlich kann man ein Wochenende planen, aber dass wir immer auf angenehme Pensionsgäste treffen, das Wetter toll war, und nicht zuletzt Ihr Beide.
Das kann man nicht planen.
Das kann man nicht planen.
Dafür nochmal ein herzliches Dankeschön aus Würm.

Bis demnächst

Gitta und Franz

 
 
31


Name:
Klaus (Ali), Heiner und Thomas (klaus.ahlbaeumer@t-online.de)
Datum:Fr 07 Okt 2016 17:22:48 CEST
Betreff:Das unmögliche möglich gemacht
 

Nachdem wir morgens in Senheim auf den Moselsteig zu unserer 2ten Wander-Etappe gestartet waren, durchquerten wir den Klettersteig am Calmont bei durchwachsenem Wetter. Wir wollten unbedingt Bullay erreichen da Heiner und Thomas schon einmal auf einer Kanutour im Historischen Gästehaus beherbergt wurden und davon die ganze Zeit am schwärmen waren. Ohne Buchung standen wir dann gegen 18 Uhr vor dem leider ausgebuchten Haus. Wir wurden aber trotzdem freundlich hereingebeten, konnten uns aufwärmen und bekamen sofort etwas zu trinken. Die Gastfreundschaft ging aber noch weiter. Ohne unser zutun hat Gerd uns in der Nachbarschaft einquartiert. Das tolle und üppige Frühstück war dann aber doch in der guten historischen Stube. Für diese ungewöhnlich gastfreundliche Geste nochmal ein herzliches Dankeschön von uns allen. Gerne besuchen wir euer Haus wieder.

 
 
30


Name:
Tanja, Annette, Giacomo, Arno u. Hund Sunny (tanja.sunny1@web.de)
Datum:So 17 Apr 2016 11:35:07 CEST
Betreff:Tolles Wochenende und 50. Geburtstag!
 

Hallo Gerd und Leo,

eine Woche ist es nun schon wieder her, dass wir ein Wochenende in eurem besonderen Gästehaus verbracht haben. Schon beim Betreten des Hauses haben wir uns wie in einer anderen Welt gefühlt. In dem urgemütlichen Frühstückszimmer mit dem alten Holzofen, auf dem am Sonntagmorgen die Rühreier gebrutzelt wurden, haben wir uns besonders wohlgefühlt. Eure Gästezimmer sind aber auch sehr schön.
Gleich der erste Abend war sehr lustig, mit einer Flasche Wein aus dem Weinkeller und deinen Witzen, Gerd, und den Geschichten von Leo, haben wir nicht so schnell ein Ende finden können.
Am Samstagabend konnten wir dann im Aufenthaltsraum sehr schön in den 50. Geburtstag unseres Freundes hineinfeiern. An dieser Stelle nochmal vielen Dank an Bayram für den leckeren Geburtstagskuchen, war ne echte Überraschung!
Und danke für eure Gastfreundschaft, den Kaffee in aller Frühe auf der Terrasse und für ein gelungenes Geburtstagswochenende.

Euch alles Gute! Bleibt wie ihr seid und macht weiter so!
Bis hoffentlich bald einmal,
bis dahin viele Grüße von den 3 Saarländern, 1 pfälzischen Schwarzwalditaliener und Sunny.

 
 
29


Name:
Juliane und Familie (j.ellerhorst@web.de)
Datum:Do 03 Sep 2015 10:15:26 CEST
Betreff:eine ganz besondere Unterkunft
 

Für eine Nacht haben wir (4 Erwachsene und 3 Kinder) hier auf unserer Moselsteig-Wanderung Quartier gefunden. Eine gute Wahl! Das Haus ist toll, so alt und schief und wirklich historisch, die Zimmer erstklassig, modern und pieksauber mit wunderbaren alten Möbeln und Accessoires dekoriert. Dazu der kleine gepflegte Garten - ein Ort zum Wohlfühlen. Unsere Gastgeber waren ausgesprochen freundlich und lustig. Getränke nimmt man sich hier selber aus einem Kühlschrank und notiert alles auf einem zettel, der später abgerechnet wird, klasse! Das Frühstück wurde in der "Halle" an einem großen alten Tisch serviert - der perfekte Platz, und es war sooo reichhaltig, dass wir garnicht alle Leckereien probieren konnten. NUR zu empfehlen, vielen Dank für diese entspannende Übernachtung!

 
 
28


Name:
Geraldine %26 Eric (zoschy.aquacon@gmx.de)
Datum:Mo 20 Apr 2015 15:38:06 CEST
Betreff:Toller Wanderstop
 

Hallo, auch wir wollen uns hiermit nochmals für die tolle Gastfreundschaft bedanken. Bei euch war der schönste "Stop" unserer gesammten Moselwanderung und wir kommen gerne wieder.Viele Grüße, Geraldine und Eric

 
 


 Zurück zur Homepage| Nächste Seite